Pla(i)n VET ist ein von Erasmus+ finanziertes Projekt im Rahmen der "Strategischen Partnerschaft für Zusammenarbeit" im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das Projekt zielt darauf ab, junge Lernende mit besonderen Bedürfnissen in der Übergangsphase zwischen

der Schule und dem Eintritt in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Um eine erfolgreiche Überbrückung dieses Übergangs zu erreichen, werden die Lernenden befähigt und erhalten ein Mitspracherecht innerhalb der Berufsbildung, um ihren eigenen Weg zu bestimmen, der ihnen eine berufliche Selbstverwirklichung ermöglicht. Durch die Erstellung

der Schule und dem Eintritt in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Um eine erfolgreiche Überbrückung dieses Übergangs zu erreichen, werden die Lernenden befähigt und erhalten ein Mitspracherecht innerhalb der Berufsbildung, um ihren eigenen Weg zu bestimmen, der ihnen eine berufliche Selbstverwirklichung ermöglicht. Durch die Erstellung

Pla(i)n VET

Meeting kennenlernen. Der Standort Brüssel hat es dem Konsortium ermöglicht Pla(i)nVET dem Steiermark Büro auf europäischer Ebene vorzustellen, in deren Räumlichkeiten das Meeting stattgefunden hat. Neben administrativen Aufgaben, haben sich die Partner über die

Ausbildungssysteme sowie den Stellenwert von Leichter Sprache in ihren jeweiligen Ländern ausgetauscht und weitere potentielle Stakeholder identifiziert. Das Projektkonsortium beginnt nun an der inhaltlichen Ausarbeitung des ersten Projektergebnisses, einem e-Tool mit Informationen und Materialien in Leichter Sprache, um junge Lernenden

mit Beeinträchtigungen beim Übergang zwischen Schule und Ausbildung zu unterstützen. Das e-Tool wird Informationen über mögliche Ausbildungswege und Bewerbungsprozesse enthalten sowie die Lernenden bei der Reflektion ihrer Potentiale und Fähigkeiten empowern.

Partner:

  • Koordinator/Coordinator: KulturLife gGmbH, Germany

  • InterAktion - Verein für ein interkulturelles Zusammenleben, Austria

  • SYNTHESIS CENTER FOR RESEARCH AND EDUCATION LIMITED, Cyprus

  • ESCUELA PROFESIONAL OTXARKOAGA, Spain

  • MOBILIZING EXPERTISE AB, Sweden

yyyy.jpg

Diese Veröffentlichung wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung tragen alleine die Verfasserinnen und Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.